ALIANTHOS GARDEN REISEFÜHRER FINDEN SIE HERAUS, WAS MAN IN PLAKIAS UNTERNEHMEN KANN, UM DEN URLAUB AUF KRETA PERFEKT ZU MACHEN

Vermeiden Sie das Gedränge der beliebten Stadt-Resorts und planen Sie einen Entspannungsurlaub in Plakias auf Kreta. Machen Sie sich auf ultimative Ferien in Plakias auf Kreta gefasst und erforschen Sie seine erstklassige Lage mit herrlichen Stränden, beeindruckenden Bergen und Schluchten und einem atemberaubenden Blick auf den Libyschen Golf. Hier können Sie lange Spaziergänge an der Strandpromenade machen und bei jedem Schritt eine neue Erfahrung erleben. Buchen Sie Ihre Unterkunft im Alianthos Garden Hotel und finden Sie heraus, was man in Plakias alles machen kann, um den Urlaub auf Kreta perfekt zu gestalten.

Hier finden Sie eine große Auswahl an nahegelegenen Stränden

Machen Sie Bekanntschaft mit den vielen herrlichen Stränden, die ganz in unserer Nähe liegen und von denen einige zu den schönsten Kretas zählen. Vergessen Sie nicht, auf Ihrer „was kann man in-Plakias-unternehmen-Liste jeden Tag einen neuen Strand aufzuschreiben, um Ihr Bedürfnis, schöne Orte zu besuchen, zu befriedigen.

  • Νahegelegenen Stränden
  • Geschichte
  • Outdoor-Aktivitäten
  • Kretischen Küche
  • Tägliche Ausflüge

Besuchen Sie den naturgeschützten Strand von Preveli

Entdecken Sie den Charm des Strands von Preveli, der in der Nähe des Calypso-Strandes liegt. Dort mündet der Mega Potamos (der große Fluss) ins Meer, und die herrliche blaue Lagune zieht einen ebenso in ihren Bann, wie die exotischen Palmen, von der sie gesäumt wird. Das Highlight der Szenerie ist jedoch der “Stein der Verliebten“, ein großer Fels, dessen Name auf die Romanze zwischen Odysseus und der Nymphe Kalypso zurückgeht.

Fahren Sie mal an den Strand von Schoinaria, dort kann man toll tauchen

Nur 8 km vom Strand von Plakias auf Kreta liegt Schoinaria, eine schöne Bucht mit einladendem kristallklarem Wasser. Der Strand ist eine Mischung aus Sand und kleinen Kieselsteinen. Hier befindet sich ein beliebter Tauchgrund, der sowohl für Fortgeschrittene wie auch für Anfänger geeignet ist.

Machen Sie Bekanntschaft mit dem berühmten kinderfreundlichen Strand von Souda - ein ausgezeichneter Fischgrund

Am westlichen Ende des Strandes von Plakias befindet sich der Strand von Souda am Ausgang eines fruchtbaren Tals, das vom Foinikas River durchflossen wird. Souda hat feinen goldenen Sand und eindrucksvolle Klippen vorzuweisen. Dank des klaren transparenten Wassers kann man hier sehr gut fischen und tauchen.

Tauchen Sie in das türkisgrüne Wasser am Strand von Damnoni

Der Strand von Damnoni ist bekannt für seinen groben Sand und seine Felsen. Dank seiner geschützten Lage ist er ideal für verschiedene Arten von Wassersport wie Segeln, Windsurfing, Wasserski, Wakeboarden, Stand up Paddleboarding und Banane.

Besuchen Sie das Oriseum-Museum in dem Dorf Asomatos

In dem Oriseum-Museum wird eine unglaubliche Sammlung von Objekten ausgestellt, die uns verraten, wie das Leben auf Kreta im 20. Jh. war. Man sieht Folklore, traditionelle Möbel, prachtvolle Stoffe, alte Fotografien und wertvolle Bücher. Im Souvenirladen kann man Andenken kaufen und in der privaten Kunstgalerie darf man Fotos machen.

Begegnung mit Kunst und Geschichte in dem einmaligen El Greco Museum

Machen Sie sich darauf gefasst, mindestens zwei Stunden in dem populären El Greco Museum zu verbringen, wo Arbeiten und Kunstdokumentationen des unter dem Namen El Greco bekanntgewordenen Künstlers der Spätrenaissance, Domenikos Theotokopoulos, ausgestellt werden. Machen Sie einen Ausflug in das malerische Dorf Fodele und besichtigen Sie den Ort, wo El Greco geboren wurde und aufwuchs und finden Sie Hinweise, wie seine Erziehung seine Arbeit beeinflusste.

Reisen Sie in die Vergangenheit und besuchen Sie das Arkadi Kloster

Machen Sie das Arkadi Kloster, eine der namhaftesten Abteien Kretas, zu Ihrem Ziel. Erfahren Sie mehr über die tragende Rolle des Klosters während des Aufstands der Kreter gegen die Türken im Jahr 1866 und die Selbstopferung seiner Insassen, die es vorzogen, ihr Leben zu lassen, statt sich zu ergeben. Erforschen Sie die faszinierende Geschichte des Klosters Arkadi und machen Sie sich darauf gefasst, einer imposanten Architektur gegenüberzustehen!

Der Ausblick vom Kloster Preveli wird Sie in seinen Bann ziehen

Die komplexe Geschichte des Klosters und seine strategische Rolle während der türkischen und später der deutschen Besatzung wird Sie faszinieren. Bestaunen Sie die Schönheit der Landschaft und das imposante Nebeneinander der spektakulären Kourtalioti-Schlucht und des großen Flusses (Mega Potamos).

Erkunden Sie das Leben der alten Kreter und machen Sie einen Spaziergang durch Festos

Besuchen Sie die großartige archäologische Stätte von Festos, und betrachten Sie sich den imposanten Palast und die wohldurchdachten Räume und Anlagen aus der Nähe. Sie können jedes Detail studieren und sich an dem weitreichenden Blick vom Ida-Gebirge bis zur Messara-Ebene sattsehen.

Folgen Sie dem Pfad der kretischen Mythen und machen Sie einen Abstecher nach Knossos

Machen Sie einen Ausflug nach Knossos und besichtigen Sie den eindrucksvollen Palast. Hier werden Sie erfahren, wie das politische Zentrum der mächtigen minoischen Zivilisation den Rest der damaligen Welt beeinflusste. Lassen Sie die Sagen des Minotaurs, des Labyrinths und des Ikarus’ auf sich wirken und bestaunen Sie die gut restaurierten Fresken und Mosaiken.

Lernen Sie Kreta beim Wandern durch seine Schluchten kennen

Sollten Sie an anspruchsvollerer körperlicher Betätigung vor atemberaubender Kulisse interessiert sein, sind Schluchtenwanderungen genau das Richtige für Sie. Sowohl die Kourtalioti Schlucht als auch die weltberühmte Samaria Schlucht, die größte Europas, sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Sollten Sie sich entschließen, die Wanderung zu wagen, müssen Sie gut vorbereitet sein und mit einem anstrengenden Tag rechnen. Sie werden jedoch beim Abstieg Richtung Meer durch das einmalige Landschaftsbild entschädigt. Der Weg führt über steinige Pfade, gesäumt von wilder Flora und überlagert vom Duft der einheimischen Kräuter.

Wollen Sie es wagen, den Berg Paligremnos zu besteigen?

Gehen Sie einfach mal auf die Überholspur während Ihres Urlaubs und besteigen Sie den riesigen Felsen am Ostrand der Bucht von Plakias, den Paligremnos, der als Grenzstein des Dorfes betrachtet wird. Aufgrund seiner Form und Struktur lockt er sowohl erfahrene Kletterer wie auch Anfänger an.

Tauchen im Paradies am Kalypso Strand auf Kreta

Bestaunen Sie das vielfältige Unterwasserleben in dem kristallklaren Wasser am Kalypso Strand auf Kreta, wo die Sichtweite bis zu 40 m reicht! Sie können den Meeresgrund mit Ihrer eigenen Ausrüstung erforschen, oder unter Anleitung von Profis einen Anfängerkurs machen, der Ihnen unvergesslich bleiben wird.

Reiten am Strand von Plakias auf Kreta

Vergessen Sie bei der Suche nach Aktivitäten in Plakias auf Kreta die eingefahrenen Angebote und versuchen Sie es einmal mit Reiten. Egal ob Pferd, Pony oder Esel, bei dieser Aktivität holen Sie das Maximale aus Ihrem Urlaub in Plakias heraus. Es gibt traumhafte Touren rings ums Dorf, entlang der Strände, über die grünen Olivenhaine oder durch die Berge.

Vielleich reizt Sie eine der zahlreichen Wassersportaktivitäten

Bedingt durch das angrenzende Meer ist Wassersport eine der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen auf Kreta. Diese Sportarten werden nicht nur am Strand von Plakias angeboten, sondern auch an anderen Stränden wie Damnoni oder Souda. Sie können Ihre Kinder zum Beispiel mit Windsurfing, Katamaransegeln, Wasserskifahren, Wakeboarding oder Kanufahren beschäftigen.

Kosten Sie ein traditionelles Gericht in einer charmanten Taverne mit Blick aufs Meer

Es existiert ein großes Angebot an direkt am Meer gelegenen Tavernen mit sagenhaftem Ausblick, wo Sie Gerichte mit sorgfältig ausgesuchten Zutaten und komplexer Kräuterwürzung bestellen können. Probieren Sie auf einheimische Art zubereitete Auberginen, gebratene Schnecken, herrliches Lammfleisch und die berühmten Bohnengerichte. Sie werden bald verstehen, weshalb kretisches Essen auf unserem Planeten so beliebt ist.

Entspannen Sie sich in der netten Atmosphäre einer einheimischen Bar

Nach einem ausgedehnten und sättigenden Essen sollten Sie in einer der vielen Bars an der Promenade von Plakias einen Verdauungstrunk zu sich nehmen. Wählen Sie einen Wein, der die Sinne anregt und lehnen Sie sich zurück, um den spektakulären Sonnenuntergang zu genießen. Oder entscheiden Sie sich für ein Glas Raki, den berühmten kretischen Traubenschnaps, und prosten Sie den Einheimischen zu.

Genießen Sie einheimische Gastronomie im Amalthea Restaurant

Sollten Sie sich fragen, was Sie in Plakias auf Kreta unternehmen können, um eine denkwürdige Erfahrung zu machen, so brauchen Sie nicht weiter als bis zum Amalthea Restaurant zu gehen! Sie können dort mit Ihrer Familie authentische Gerichte kosten oder mit ihrer/m Liebsten unter dem Sternenhimmel ein romantisches Abendessen genießen.

Ein Besuch in Spili ist während eines Urlaubs in Plakias unerlässlich

Machen Sie einen Abstecher nach Spili und lernen Sie dort die freundlichen Dorfbewohner kennen. Auf keinen Fall dürfen Sie die Quellen, die zahlreichen Höhlen und Kirchen missen. Spazieren Sie durch die alten Gassen und bewundern Sie die große Brunnenanlage im Dorfzentrum mit den 25 Löwenköpfen.

Mit dem Boot vom Hafen in Agia Galini an ungestörte Strände

Nur 48 km östlich von Plakias liegt Agia Galini, eine der attraktivsten Ortschaften der Insel, bekannt für seine Gastfreundschaft und seine Gastronomie. Hier können Sie in einheimischen Tavernen frisch gefangenen Fisch essen und in steingepflasterten Gässchen flanieren.

Lernen Sie die Traditionen des Dorfes Sfakia kennen

Schließen Sie Bekanntschaft mit den Bewohnern von Sfakia und lernen Sie ihren tapferen und beherzten Charakter kennen, der durch die Jahre unverändert geblieben ist. Sie können Ihren Ausflug auch mit einer Bootsfahrt nach Gavdos, Loutro oder Agia Roumeli verbinden, aber Sie dürfen auf keinen Fall versäumen, die berühmte „Sfakiani Pita“ zu kosten, die mit traditionellem kretischen Käse gefüllt ist.

Legen Sie eine erquickliche Rast in dem Fischerdorf Loutro ein

Statten Sie dem reizenden Fischerdorf Loutro einen Besuch ab und lassen Sie sich von der Ruhe übermannen. Die Bucht hat kristallklares in der Sonne glänzendes Wasser. An dem malerischen Ufer von Loutro herrschen weißgetünchte Häuser mit greifbarem Charme vor. Hier kann man mit dem Boot Tagesausflüge nach Glyka Nera, Marmara, Lykos und an die Strände von Foinikas machen.

Geisterjagd in dem alten Dorf Frangokastello

Spüren Sie die geheimnisvolle Aura von Frangokastello, besonders in der alten venezianischen Burg. Erfahren Sie mehr über die mysteriöse Geisterarmee, die Drosoulites, die in den frühen Morgenstunden aus dem Tau auftaucht. Vergessen Sie sämtliche logischen Erklärungen und lassen Sie sich von den übernatürlichen Erscheinungen in den Bann ziehen.
FINDEN SIE HERAUS, WIE MAN IN PLAKIAS EINE ECHTE KRETISCHE ERFAHRUNG SAMMELN KANN

Genießen Sie die entspannte Atmosphäre und den lässigen Charme des kretischen Stranddorfes Plakias. Buchen Sie eine Unterkunft im Alianthos Garden Hotel, das die ideale Basis für tägliche Ausflüge und Extremaktivitäten ist, aber auch der optimale Ort, um einen Einblick in die kretische Grandezza zu bekommen.