Leben Wie Ein Einheimischer ΙΜ ΑLIANTHOS GARDEN

Tanzen, kochen und erleben Sie das authentische, wahre und schöne KRETA!

(03.05.23 - 30.06.23 & 01.10.23 - 30.10.23)

Während dieser einmaligen Woche lernen Sie die Kultur, Geschichte, Mythen und Legenden des wahren Kretas kennen und entdecken die echte „Filoxenia“ (Gastfreundschaft) der Einheimischen. Riechen und sehen Sie die aromatischen Wildkräuter und Pflanzen Kretas hautnah.

Die Kreter sind bekannt für Ihre berühmte Vitalität und Langlebigkeit. Nicht umsonst, zählt die kretische Küche zu den gesündesten der Welt. Bei einem unvergesslichen Koch-Erlebnis stehen unsere griechischen Produkte im Mittelpunkt, wo Sie die Möglichkeit haben, selber einige kretische Spezialitäten zuzubereiten.

Während dieser Spezialwoche werden wir an einem praktischen Kochkurs teilnehmen, wir werden etwas über die Olivenölproduktion, ihre Geschichte und ihre Rolle in der mediterranen Küche erfahren. Wir werden einheimische Produzenten sowie eine Olivenöl Fabrik besuchen, bei einem Weingut erstaunliche kretische Weine degustieren - mit Käse begleitet - und werden im kleinen Paradies eines botanischen Gartens im Süden Kretas neues Wissen erlangen in Sachen Kräutern, Bäume und Pflanzen.

Tag 1 - Die Geheimnisse des Olivenöls: Eine Einführung in die Welt des Olivenöls Südkretas. In dieser Jahreszeit, der Olivenzeit, verfolgen wir die Stadien der Umwandlung der Olivenfrucht in Öl, wie es auf Kreta gemacht wird. Mit Hilfe der Einheimischen beteiligen wir uns an der Olivenernte von den Bäumen, wir verfolgen die Bearbeitung, d.h. das Pressen in einer einheimischen Ölfabrik. Auch ein Besuch im Museum des Klosters „Archangelou Michail“ ist vorgesehen, wo wir den Hintergrund des gepriesenen Olivenöls erfahren.

Tag 2 - Verkostung griechischer Spirituosen und Abend mit Livemusik: Der Manager der Nymfes Bar, Alessandro, möchte Ihnen die herausragenden Spirituosen mit griechischem Charakter vorstellen und Ihnen die Geschichte der griechischen Tradition und ihre Merkmale nahebringen. Wie man in Griechenland sagt: JAMAS (wörtlich auf unsere Gesundheit).
Es geht weiter mit Livemusik an diesem griechischen Abend. Das ist unsere Art und Weise, alle zu einer Gesellschaft zu formen, indem wir tanzen, singen und uns vergnügen!

Tag 3 - Alles über Milch: Ein Abstecher zu den Viehzüchtern Südkretas. Wir wollen den Tieren und der Natur näherkommen und besuchen einen einheimischen Bauern, wo wir Ziegen und Schafe melken. So gewinnen wir den Grundstoff und verfolgen anschließend in unserer lokalen Molkerei die Käseproduktion. Diese Erfahrung wird unvergesslich bleiben, denn zum Schluss werden wir hausgemachte „Pitarakia“ kosten, gefüllt mit Käse, die wir selbst gemacht haben.

Tag 4 - Führung durch die Patsos-Schlucht und Besuch bei einem Weingut: Unser Ausflug beginnt mit einer Wanderung in der Natur und führt durch eine der bekanntesten kretischen Schluchten, die Patsos-Schlucht, in der die Kapelle des Heiligen Antonios steht. Nachdem wir die atemberaubende Natur bestaunt haben, und sich langsam der Hunger meldet, nehmen wir in der Taverne „Drymos“ ein sättigendes Mal zu uns. In geringer Entfernung von der Schlucht befindet sich die Weingut Kourkoulou, ein Familienunternehmen, die sich durch Hingabe und Eifer bei der Weinherstellung einen Namen gemacht hat. Dort werden wir eine Verkostung einheimischer Weine vornehmen und echte kretische Gastfreundschaft erleben.

Tag 5 - Kocherlebnis: Sotiris, der Chefkoch des Alianthos Garden Hotels, hat eine gastronomische Lehrstunde für Sie vorbereitet, in der die traditionell griechische und kretische Küche sowie ihre Geheimnisse beleuchtet werden und er ist bereit, Sie zu empfangen. An seiner Seite ist auch der Maître des Amalthea Restaurants, Christoforos, der Ihnen verschiedene Weine anbietet und sein Talent im Kochen griechischen Kaffees und bei der Herstellung von Rakomelo zur Schau stellt.

Tag 6 - Verkostung griechischer Weine: Bei dieser Verkostung werden 6 verschiedene griechische Weine, ein „Meze“, der nach Kreta schmeckt, und Alessandro, der Bar Manager, die Hauptrollen spielen. Genießen Sie diesen Nachmittag und erfahren Sie etwas über die Geschichte, die Verarbeitung und Herstellung von Wein und welche Stoffe dafür verantwortlich sind, dass die griechischen Weine so besonders schmecken.

Tag 7 - Kräuter, Gewürze und selbstgemachtes Brot: Wir werden ein traditionelles kretisches Dorf besuchen, wo uns eine „Giagia“ (das griechische Wort für Oma) zeigen wird, wie man Brotteig ansetzt und ihn anschließend auf traditionelle Weise im Holzofen backt. Des Weiteren führt uns unser Ausflug in einen botanischen Garten, wo wir die berühmten kretischen Kräuter kennenlernen und etwas über ihre Geschichte und ihre geschmackvollen Vorteile für unsere Gesundheit erfahren. Abschließend erwartet Sie ein reichgedeckter Tisch mit kretischen Geschmacksnuancen und Aromen.

* Der Transfer findet mit Minibussen eines Unternehmens statt, das mit dem Alianthos Garden Hotel kooperiert.
* Im Preis sind die Mahlzeiten, Steuern und Eintrittskarten für alle Veranstaltungen enthalten

ÄHNLICHE ANGEBOTE
Frühbucherangebot

Frühbucherangebot

Sie brauchen nicht bis zum Sommer zu warten...
Aufenthalt Mit Fahrzeu: ERFAHRUNG & UNABHÄNGIGKEIT!

Aufenthalt Mit Fahrzeu: ERFAHRUNG & UNABHÄNGIGKEIT!

Es bedarf mehrerer Besuche, um Kreta zu erkunden, aber schon beim ersten Mal verliebt man sich in die Insel!